Augenbrauenlifting

brow

Augenbrauenlifting

Augenbrauen-Ästhetik, Augenbrauen Lifting, Augenbrauen-Anhebung:

Mit der Zeit erschlaffen auch die Augenbrauen, durch das Einwirken der Schwerkraft, sie hängen nach unten und verleihen den Augen, einen müdes, trauriges und älteres Aussehen. Besonders die Erschlaffung an den Augenbrauenenden verstärken die Schwellungen an den oberen Augenlidern und die Krähenfüße werden deutlich sichtbar. Das Augenbrauenlifting kann einzeln durchgeführt, aber auch mit der Beseitigung der oberen Augenlider-Säcke (Blepharoplastik), dem Schläfen-Lifting (Temporal Lifting) oder dem Stirnlifting (Vorderstirn-Lifting) verbunden werden.

Die ideale Augenbrauen-Form

Die ideale Augenbrauen-Form zeigt je nach Mode, Kultur, der persönlichen Individualität und der Geschlecht Verschiedenheiten auf. Der Patient/Patientin und der Arzt sollten anhand von Bildern und mit den Spiegelbild arbeiten, und die ideale Augenbrauen-Form für die betroffene Person, zusammen bestimmen.

Augenbrauenlifting ohne Operation

Es werden viele verschiedene Augenbrauen-Anhebungen ohne Operationen durchgeführt, doch deren Wirkung hält nur etwa 4-6 Monate an, und müssen dann erneuert werden.

Hängeoperation zum Augenbrauenanheben

Bei der Hängeoperation werden die Augenbrauen unter lokaler Anästhesie, durch verschiedene Faden-Materialien angehoben, doch die Wirkung hält, der angewendeten Technik entsprechend, kürzer an. Der Vorteil ist, dass der Eingriff nicht im OP-Saal und unter lokaler Anästhesie durchgeführt werden kann.

Die Augenbrauenanhebungs-Operation

Die Augenbrauen können mit verschiedenen Techniken angehoben werden. Bei der endoskopischen Stirnstraffung, wird durch kleine Schnitte an den Haarsätzen eingedrungen, die Augenbrauen Innen-und Außenbereiche können im Ganzen angehoben werden.

An den Innenbereichen der Augenbrauen, nahe der Nase, kann durch Schnitte, die auch für die obere Augenlid-Plastik angewendet werden, eingedrungen  werden, die Muskeln, die die Augenbrauen nach unten ziehen können bleibend sediert werden und die Augenbrauen heben sie nach oben.

Besonders bei Personen der mittleren Altersgruppe ist es häufig ausreichend, dass nur die Außenenden der Augenbrauen (zu den Ohren hin) angehoben werden. Zu diesem Zweck werden 1-2cm große Schnitte an den Haaransätzen angefertigt, es wird durch diese eingedrungen und die Außenenden der Augenbrauen werden angehoben und fixiert. Dieser Eingriff dauert in der Regel etwa 1 Stunde und wird unter lokaler Anästhesie durchgeführt.

Augenbrauenlifting bei Männern

Erschlaffte, herunterhängende Augenbrauen und Schwellungen an den oberen Augenlidern, sind bei Männern mittleren und höheren Alters häufig zu beobachten; dies führt in der Regel zu ernsthaften Imageproblemen im Berufs- und Sozialleben.

Bei Männern ist die Entfernung zwischen den Haaransätzen und den Augenbrauen generell größer als bei Frauen, oder in diesem Bereich ist ein fortgeschrittener Haarausfall vorhanden; das Verbergen der Schnittnarben an diesen Stellen gestaltet sich schwieriger. Aus diesem Grund wird bei Männern, durch einen Schnitt am oberen Augenlid eingedrungen, das Anheben der Augenbrauen mit dieser Technik wird bei Männern bevorzugt. Durch den Schnitt am oberen Augenlid wird eingedrungen und bis zum Augenbrauenansatz vorgedrungen, das Gewebe wird freigesetzt, die Augenbrauen angehoben und damit sie an dieser Stelle verbleiben, wird die Anker- oder Nähtechnik zur Fixierung der Augenbrauen eingesetzt.

Wichtige Punkte des Augenbrauenliftings

Stark herunterhängende Augenbrauen verleihen dem Gesicht, genauso wie zu stark angehobene Augenbrauen, ein unnatürliches Aussehen. Die Ermittlung der richtigen Anhebungshöhe der Augenbrauen unterliegt der Verantwortung des plastischen Chirurgen.

Es können zwischen den beiden Augenbrauen Asymmetrien vorhanden sein, diese müssen vor der Operation festgestellt werden.

Bei Techniken, bei denen Nähte unter die Augenbrauen angebracht werden, können die Nähte zu Kuhlen auf den Augenbrauen führen, der Rückgang dieser Kuhlen, kann einige Wochen oder Monate in Anspruch nehmen.

Die Beständigkeit des Augenbrauenliftings ist eine der häufigsten Fragen. Zu diesem Punkt bestehen verschiedene Annäherungen und Thesen. Dazu muss man wissen, dass solange die Zeit und die Schwerkraft ihren Einfluss auf die Augenbrauen ausüben, werden die Augenbrauen erschlaffen und sich nach unten verlagern. Um die Beständigkeit des Liftings zu verlängern, sollten OP-Techniken eingesetzt werden, die bewiesen haben, dass sie diese Zeit verlängern.

Wenn sie nähere Informationen zu den Themen Augenbrauen-Ästhetik, Augenbrauenlifting, Hängeoperationen für Augenbrauenliftings wünschen, füllen sie bitte das nebenstehende Kontaktformular aus.

Facharzt für ästhetisch-plastische Chirurgie Prof. Dr. Cengiz Acikel, Augenbrauen-Ästhetik, Augenbrauenlifting, Hängeoperation für das Augenbrauenlifting